#

Blender: Mirror Achse anpassen
 
Wenn man in Blender einen neuen Körper einfügt und diesen dreht, dann stimmt oft beim AutoMirror die spiegelungsachse nicht mehr.
Behebung: Achse einstellen in Edit-Fenster
 
Beispiel:
Neues Zylinder Objekt eingefügt und um 90 Grad in Y gedreht.

 
Wenn man jetzt im Edit-Fenster AutoMirror aktiviert bzw. klickt,
dann wird in der X-Achse gespiegelt, positive Orientierung.

 
Lösung:
Mit Alt+A kann man Apply->Rotation  aktivieren
Alt+A = Add Property

 
Dann untter Transform-Fenster den Eintrag in Y prüfen oder auf 0 setzen

 
Und wenn man jetzt unter Edit-> AutoMirror auf die Z-Achse legt und die Orientierung eventuell auf negativ wechselt, dann findet man die Spiegelung in der Mitte der X-Achse (über Z)

 
Die Einstellung AutoMirror->Orientierung: Positive führt im Standard dazu, dass der Arbeitbereich oder Originalbereich hier auf der falschen Seite liegt, also links.

 
Wenn die Orientierung auf Negativ gestellt wird, dann wechselt der aktive Bereich hier mit Edges-Kanten nach rechts

 
Also:
Im Edit-Fenster Achse auf auf Z und Orientierung: Negativ schalten und dann auf AutoMirror klicken

 
Mobile

.

soap2day