#
Kosten Multidomain 19,90 Euro pro Monat
Wildcard 14,90 pro Monat
Ich meine eins muß man Strato schon lassen: sie haben eine echt einfache Verwaltung:
Hier die Umstellung und Einrichtung von SSL mit Plesk 10, wobei üblicherweise jetzt Plesk 12 installiert ist
1.Hinweis für VServer
Die SSL-Verschlüsselung ist immer nur für eine Domain gültig, nicht jedoch für das ganze Server-Paket. Auf jeder IP-Adresse, d. h. auf je einem STRATO Server, kann genau ein Zertifikat betrieben werden.

http://www.strato-faq.de/article/2175/So-binden-Sie-ein-SSL-Zertifikat-unter-Plesk-10.x-ein.html
Kategorien: Dedicated & V-Server

So binden Sie ein SSL-Zertifikat unter Plesk 10.x ein


Um Ihr SSL-Zertifikat für Ihre Webseite nutzen zu können, müssen Sie dieses in Plesk 10.x einbinden und einer IP-Adresse zuweisen. In diesem Artikel beschreiben wir die hierfür notwendigen Schritte.

Schritt für Schritt Anleitung
  1. Loggen Sie sich im ersten Schritt mit Hostname und Rootpasswort als Admin für Plesk ein.
  2. Beachte auch Wie kann ich mich bei Plesk anmelden?
  3. Klicken Sie im linken Seitenbereich auf den Menüpunkt Tools & Dienstprogramme.
  4. Klicken Sie anschließend im Bereich Sicherheit auf die Schaltfläche SSL-Zertifikate.
  5. Ihnen wird das bereits voreingestellte Plesk Zertifikat (default certificate) angezeigt.
  6. Um Ihr eigenes Zertifikat einzubinden, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche SSL-Zertifikat hinzufügen.
  7. Im folgenden Schritt füllen Sie das Formular mit Ihren persönlichen Angaben aus und tragen Sie die Ihnen vom Aussteller des Zertifikats genannten Zertifikatsdaten ein.
  8. Fügen Sie nun die Zertifikatsdaten ein, die Sie per E-Mail vom Zertifikatsanbieter erhalten haben und bestätigen die Eingabe durch den Button Text senden.
  9. Das so von Ihnen erstellte Zertifikat erscheint nun im Bereich Zertifikate unter dem voreingestellten Zertifikat.
  10. Damit die Einbindung des Zertifikates abgeschlossen werden kann, müssen Sie das Zertifikat einer IP-Adresse zuweisen. Hierfür klicken Sie bitte im Menüpunkt Tools & Dienstprogramme auf die Schaltfläche IP-Adressen.
  11. Jetzt können Sie aus dem Drop-Down Menü neben SSL-Zertifikat Ihr neu angelegtes Zertifikat auswählen und mit OK bestätigen.






Zusätzlich gibt es eine weiterführende Information
Website Security Solutions SSL Brand Comparison
Produktleitfaden für Website-Sicherheitslösungen
Organizational
Validation
Domain
Validation
Security & Product Features Good Best
Best
Good
Quick SSL True Business ID True BusinessID EV Premium
Extended
Validation
Value & Brand Recognition
SSL 123 SSL WebServer SGC SuperCert SSL WebServer EV
Secure Site Secure Site Pro Secure Site EV Secure Site Pro EV




High Value-Marke
Thawte SSL-Zertifikate
Thawte ist die erste Zertifizierungsstelle, die außerhalb der USA SSL-Zertifikate an öffentliche
Stellen ausgaben. Seit 1995 hat Thawte mehr als 945.000 SSL- und Code-Signing-Zertifikate
ausgestellt und bietet damit Identitäts- und Transaktionsschutz in über 240 Ländern. Zertifikate
mit der Thawte-Marke profitieren von der Stärke und Zuverlässigkeit der Symantec-Authentifizierunginfrastruktur.
Thawte ist ein zentrales Mitglied der Symantec-SSL-Familie und bietet hochwertige Extended,
Organization und Domain Validation-Zertifikate an.







Was ist SSL

SSL (Secure Sockets Layer) ist ein Verschlüsselungsprotokoll zur Datenübertragung. Es bietet die Leistungsmerkmale
• Vertraulichkeit der Daten durch symmetrische Verschlüsselung mit Session-Keys
• Die Integrität der Daten (eigenes Prüfsummenverfahren)
• Authentifizierungsmöglichkeit (meist des Servers)

Erst nach Verschlüsselung werden die Daten an die Transportschicht, beziehungsweise nach der Entschlüsselung an die Anwendungsschicht übergeben


Aber auch hier sind SSL-Zertifikate opional
https://www.strato.de/windows-vserver/#features


V-Server
Windows Level 2

6 Monate für
7, 45 €/Mon.4
statt 14,90 €/Mon.
Ohne Laufzeit
12 Monate

Leistung verdoppelt!
4 CPU vCores
4 GB RAM
400 GB SSD/HDD
Traffic Unlimited
V-Server Windows
TOP! HP 3PAR StoreServ Speicherplattform

Monitoring Services
RecoveryManager
TOP! Parallels® Plesk 12 unlimited inklusive



Windows Server 2012 R2 Standard
30 Tage Geld zurück Garantie
Zahlung bequem per Lastschrift
Eigene IP-Adresse
IPv6 Ready
SSL-Zertifikate->optional

Kostet 14,90 €


Mobile

.