#

Office Addin: Programmieren eines Office-Add-Ins mit Visual Studio Community Edition 2015

 

 

Wenn man ein Addin für Microsoft Office schreiben möchte, dann kann man entweder ein Web-Addin schreiben, welches über den Microsoft Store verfügbar ist oder man kann ein

Reguläres VSTO-Add-in schreiben, welches man welches dem vba-Macro Code in vb.net und C#  unter Visual Studio entspricht

 

Vorraussetzung:

Damit überhaupt Microsoft Office als Vorlage unter Visual Studio 2010,2013,2015 unter den Vorlagen von neuen Projekten erscheint, muss erst einmal

Microsoft Office Developer Tools für Visual Studio 2015  herunterladen werden.

 

Programmiersprach / Technik:

VSTO Add-Ins arbeiten mit Interop Wrappern, wodurch quasi alle Word vba-makro befehle unter .Net zur Verfügung stehen.

Web-Addins arbeiten mit HTML und Javascript.

 

Was ist ein Addin:

Ein Microsoft Addin enthält Programmcode, mit dem man Microsoft Office Anwendungen wie Word, Excel, Outlook und Powerpoint besser verwalten kann.

Im Prinzip wird hier Makro-Code in eine externe Datei verlagert.

Vorteil eines Add-Ins ist es, dass man den vba-Code auslagern kann in eine separate Datei, die man jederzeit weiter geben kann.

 

VSTO: Visual Studio Inter Operabilty ? Interop Treiber.

Betrifft: Office Word, Excel, Access, Outlook, Powerpoint

 

VSTO Addins

Hier unter Visual Studio Community Edition 2015 (früher Visual Studio Express)

Zur Verfügung stehen dann mehrere direkte Add-Ins für Excel, Word, Outlook, PowerPoint und Project

Aber auch Vorlagen  für Word Dokument und Templates

Web Add-Ins

Zur Verfügung stehen Vorlagen für Excel, Word, Outlook, PowerPoint, Sharepoint und Cloud Geschäfts-Apps

 

 

 

Vorraussetzungen:

 

Microsoft Office Developer Tools herunterladen werden

Aktuell die Version: Microsoft Office Developer Tools Update 2 für Visual Studio 2015 (und Community Edition)

 

 

Download der Office Developer Tools ist unter:

https://www.visualstudio.com/vs/office-tools/

 

Office Developer Tools

Experience the most powerful Office development tools with Visual Studio.

Get Office Developer Tools  (auf diesen Link zum Download und zur Installation klicken)

 

Die Installation läuft dann über den Webplattform-Installer 5.0

Downloadgröße 70 BM

Microsoft Office Developer Tools für Visual Studio 2015 ermöglichen das Erstellen, Kompilieren, Ausführen, Debuggen und Veröffentlichen von Office- und Sharepoint Add-Ins.

 

Die Ausführung installiert mehrere Teilkomponenten:

IIS, Identity, Exchange, Sharepoint und Visual Studio Tools

 

 

Web Addin

 

Wenn man ein neues Projekt anlegt mit einem Word WebAddin,  dann erstellt Visual Studio eine kompette Solution,

wobei unter Home.html die Task-Pane sichtbar darstellen wird und unter Home.js befindet sich der Code-Behind

 

Die Darstellungsseite Home.html ist reiner HTML Code

Start und Debuggen

Beim ersten Starten und Debuggen meldet das Sytem einen Security Alert und frägt an, ob das lokale Zertifikat des Localhost (eigener Rechner) akzeptiert werden soll

 

Bei Zustimmung wird das Zertifikat angezeigt und anschliessend installiert.

 

 

Beim Starten über Debug wird dann das Word-Dokument im Hintergrund geöffnet und zur rechten Seite hin ein Task-Pane geöffnet, welches den HTML Code anzeigt und einen Test-Button enthält.

Dieser Event kann in der geöffneten Visual Studio mit einem Breakpoint ausgewertet werden.

 

 

Mobile

.

0123movie.net