#

 

 

 

Wenn man Texte und Felder in MS Access mit einem Zeilenumbruch verbinden möchte, dann muss man hierzu das Zeichen für Carriage-Return und Line-Feed direkt einfügen.

[Text1] & Chr(13) & Chr(10) & [Text2]

 

Unter früheren Versionen von Microsoft Access konnten man auch noch das Visual Basic Zeichen vbcrlf einfügen. Dieses steht aber mit der Syntax-Angleichung an den SQL Server, T-SQL nicht mehr zur Verfügung.

 

In der Abfrage unter der Entwurfsansicht

 

Als Text-Linie einfach verknüpft

Line: [Text1] & [Text2] & [Text3]

 

Als Reihen

Rows: [Text1] & Chr (13) & Chr(10) & [Text2] & Chr (13) & Chr (10) & [Text3]

 

 

 

In SQL Ansicht der Abfrage

SELECT [Text1] & [Text2] & [Text3] AS Line, [Text1] & Chr(13) & Chr(10) & [Text2] & Chr(13) & Chr(10) & [Text3] AS [Rows]

FROM tbl_Texts;

Mobile

.

0123movie.net