#

Access: Fehlermeldung Das angegebene Feld kann sich auf mehr als eine der Tabellen beziehen
 
 
Beim Abspeichern einer Abfrage unter Microsoft Access kann es vorkommen, dass die Fehlermeldung kommt:
Fehlermeldung:
Das angegebene Feld ‘[Feldxy]‘ kann sich auf mehr als eine der Tabellen beziehen, die im FROM Abschnitt der SQL Anweisung angegeben sind.
 

 
Die Ursache ist hierfür, dass im Designer in der Zeile Tabelle der Eintrag zur Tabelle gelöscht wird, sobald man in der Zeile darüber in Feld: eine Funktion () einträgt
Im Beispiel ist hier die Formel vJahr: Jahr([dtFreigabe])
Bedeutet: das Ausgabefeld mit der Titel: vJahr: ist der Jahreswert aus der Formel Jahr() eines Feldes.
Und hier fehlt die Angabe der Tabelle.

 
Lösung 1: bei einfachen Tabellen kann man direkt in der zweiten Zeile des Microsoft Access Abfragen Designers den Wert der Tabelle angeben.

 
Bei komplexen Abfragen funktioniert diese Eingabe nicht mehr, deshalb muss man die Tabelle direkt vor dem Feldbezeichner mit einem Ausrufezeichen angeben
Also Tabelle!Feldname. Die Angabe von umschließenden Eckigen Feld-Klammern wie bei [Feldname] sind optional aber notwendig, wenn der Feldname ein Leerzeichen enthält.

 
Mobile

.

0123movie.net