Net Framework, Office 365, C#, WPF, ASP.Net, Visual Studio, Programmiersprachen PC, C# Programmieren, vba, SQL Server, free source code snippets Antivirus free
#

C#: Entfernen von Escapesequenzen

 

C# Beispiel Code

 

Die folgende Methode entfernt alle Escape-Sequenzen in einem String Text.

Escapesequenzen sind Steuerzeichen beim Drucken wie zum Beispiel der Umsatz zu einer neuen Zeilenanfang.

Wer also angezeigte Texte auswerten möchte, der muss oft die Steuerzeichen erst entfernen da diese keinen Text darstellen.

 

Deshalb verwende ich die folgende statische C# Methode zum Entfernen aller unnötgen Escapesequenzen.

//< remove Escapesequences >

string without_ESC = clsText.fl_remove_Escape_Sequences(with_ESC);

//</ remove Escapesequences >

 

Im Visual Studio Code:

 

 

Hinweis: im Gegensatz zur Auswertung und Vermeidung von Steuerzeichen muss auch oft ein angezeigtes Backslash-Zeichen \ aus internen Strings umgewandelt werden in ein sichtbares Backslash Zeichen, da dieses ansonsten als ein das Escapezeichen \ mit Folge-Codes verstanden wird. Deshalb muss hier oft das einfach \ ersetzt werden mit einem doppelten \\

 

 

 

Die komplette C# Methode zur Verwendung:  (hier als Statische Methode eingefügt)

public static string fl_remove_Escape_Sequences(string sText, string sReplace = "")

{

    //------------< fl_remove_Escape_Sequences >------------

    //< EscapeSequences >

    sText = sText.Replace("\a", sReplace);  // Warnung

    sText = sText.Replace("\b", sReplace);  // Rücktaste

    sText = sText.Replace("\f", sReplace);  // Seitenvorschub

    sText = sText.Replace("\n", sReplace);  // Zeilenruecklauf

    sText = sText.Replace("\r", sReplace);  // Wagenruecklauf

    sText = sText.Replace("\t", sReplace);  // Horizontaler Tabulator

    sText = sText.Replace("\v", sReplace);  // Vertikaler Tabulator

    sText = sText.Replace("\'", sReplace);  // Einfaches Anführungszeichen

    sText = sText.Replace("\"", sReplace);  // Doppeltes Anführungszeichen

    sText = sText.Replace("\\", sReplace);  // Umgekehrter Schrägstrich

    //</ EscapeSequences >

 

    //< replace Trigraph Zeichen >

    sText = fl_remove_Escape_Trigraph(sText);

    //</ replace Trigraph Zeichen >

 

    //< output >

    return sText;

    //</ output >

    //------------</ fl_remove_Escape_Sequences >------------

}

 

public static string fl_remove_Escape_Trigraph(string sText, string sReplace = "")

{

    //------------< fl_remove_Escape_Trigraph >------------

    sText = sText.Replace("??=", sReplace);  // #

    sText = sText.Replace("??(", sReplace);  // [

    sText = sText.Replace("??/", sReplace);  // \

    sText = sText.Replace("??)", sReplace);  // ]

    sText = sText.Replace("??'", sReplace);  // ^

    sText = sText.Replace("??<", sReplace);  // {

    sText = sText.Replace("??!", sReplace);  // |

    sText = sText.Replace("??>", sReplace);  // }

    sText = sText.Replace("??-", sReplace);  // ~

 

    //< output >

    return sText;

    //</ output >

    //------------</ fl_remove_Escape_Trigraph >------------

}

 

 

# Fehler Problem Fehlermeldung

error CS1009: unrecognized escape sequence.

 

Mobile
»
C#: Wert in einer Dictionary finden und Vergleichen
»
C#: Ordner- Verzeichnis Name aus Pfad ermitteln
»
C#: Entfernen von Escapesequenzen
»
C#: Text ohne Sonderzeichen
»
C#, UWP: IReadOnlyList von Kontakten erstellen
»
C# Code: Suche Tag und Einfügen String in eime HTML Text
»
C#: Wait() einbauen
»
WPF: Umschreiben einer Methode, Funktion in einen Task
»
C#: Button Event auslösen aus einer anderen Funktion
»
C#: Umschreiben einer Funktion in einen Asynchronen Task

.

Jobs, Projekte, Angebote für Freiberufler, Selbstständig an Raimund.Popp@Microsoft-Programmierer.de