#

Symbol Icons in Buttons zur Laufzeit zuweisen

Wenn man Buttons mit Icons in Universal Apps oder WPF verwendet, dann kann man in der Laufzeit Zuweisung diese nicht mit Unicode oder SonderZeichen Kombinationen zuweisen.
Stattdessen muss man in den Button.Content ein SymbolIcon einbauen.
Hier ein Beispiel wie man ein Symbol in C# in den Text Content eines Button einbaut


Button.Content = new SymbolIcon(Windows.UI.Xaml.Controls.Symbol.OpenPane);



Man verwendet hierzu den Namespace Windows.UI.Xaml.Controls
In Visual Studio kann man dann per Intellisense die verschiedenn Symbole auswählen.


Eine Tabelle der Symbole und Codes findet man unter: Symbol enumeration bei MSDN
https://msdn.microsoft.com/en-us/library/windows/apps/windows.ui.xaml.controls.symbol.aspx

in dem gezeigten Beispiel wechselt der Button einen Stackpanel Pane mit OpenPane und ClosePane Symbolen im Code


Code-Beispiel zum Wechseln eines Symbols in einem Button zur Laufzeit:


private void btnShowFolders_Click(object sender, RoutedEventArgs e)
{
//----------------< btnShowFolders_Click() >----------------
//*ein-ausblenden des Folder Bereichs
if (stack_Folders_Select.Visibility==Visibility.Visible)
{
stack_Folders_Select.Visibility = Visibility.Collapsed;
//btnShowFolders.Content = "&#xE89F;";
btnShowFolders.Content = new SymbolIcon(Windows.UI.Xaml.Controls.Symbol.OpenPane);
}
else
{
stack_Folders_Select.Visibility = Visibility.Visible ;
//btnShowFolders.Content = "&#xE8A0;";
btnShowFolders.Content = new SymbolIcon(Windows.UI.Xaml.Controls.Symbol.ClosePane);
}
//----------------</ btnShowFolders_Click() >----------------
}



In der XAML Seite kann man dann auch den Content des Buttons nicht mit Unicode Abkürzungen verwenden, sondern den Button.Content separat definieren


Im XAML Code

<Button x:Name="btnShowFolders" FontFamily="Segoe MDL2 Assets" FontSize="26">
<SymbolIcon Symbol="OpenPane" ></SymbolIcon>
</Button>


Universal App: UWP Symbol Buttons
Betrifft: Font Segoe MDL2 Assets Icons Symbol Sonderzeichen

Verweis:

Die Tabelle der Zeichencodes findet man unter:

http://microsoft-programmierer.de/Details?d=1605&a=8&f=119&l=0&v=d&t=UWP-FontIcon-Glyph-Codes-Symbol-Icon-Codes    
(Font Segoe MDL2 Icons Symbol Sonderzeichen)

Mobile

.