Projekt-Anfragen: Tel: 07022/9319004 info@CodeDocu.de Software Entwicklung in C# WPF Asp.Net Core Vba Excel Word SQL-Server EF Linq, UWP Net
#

 

 

Wenn man das automatische Label eines MVC Feldes anpassen möchte, dann gibt man ein DisplayAttribute inder Form [Display (Name=abc)] an

[Display(Name = "Artikel Bezeichnung")]

public string Title { get; set; }

     

 

 

Parameter Prompt

[Display(GroupName ="Texte", Name = "Artikel Bezeichnung", Prompt ="text ist ok")]

public string Title { get; set; }

 

 

 

 Weitere Display Attribute

AutoGenerateField=bool

AutoGenerateFilter=bool

Description =string

GroupName=string

Name=string

Order = int

Prompt=string

 

 

Gilt für Core MVC

 

 

Alternative:

 

Man kann die Attribute auch übergehen, wenn man direkt die HTML Tags einbaut ohne Verwendung von asp-for

<div class="form-group">

<label  class="control-label"> Produktgruppe </label>

<input asp-for="IDProduktgruppe" class="form-control" />

<span asp-validation-for="IDProduktgruppe" class="text-danger"></span>

            </div>

           

 

 

Mobile
»
🚩#24 ASP.Net MVC Core: Web API Schnittstelle hinzufügen
»
🚩#10 Datenbank erstellen und an ASP.Net MVC Core anbinden
»
🚩#23 ASP.Net: Validation farblich anpassen
»
🚩#22 ASP.Net: Validation, Gültigkeit
»
🚩#21 ASP.Net: Update von Daten mit Speichern der Edit View
»
🚩#20 Formular Daten binden und in Datenbank anfügen
»
🚩#19 ASP.Net Core MVC : DropDown Liste einfügen
»
🚩#18 ASP.Net: Label anpassen
»
🚩#17 ASP MVC: New-Formular zum Erstellen eines Eintrags
»
EF: Standardwerte vorgeben und Typ Double und Bool von ASP.Net Model zu SQL Server

.

Jobs, Projekte, Angebote für Freiberufler, Selbstständig an Info@CodeDocu.de