Projekt-Anfragen: Tel: 07022/9319004 info@CodeDocu.de Software Entwicklung in C# WPF Asp.Net Core Vba Excel Word SQL-Server EF Linq, UWP Net
#

Azure Function testen
 
Zum Testen der Azure function findet man an der rechten Seitenleiste eine Test-Ribbon.
Man kann die Azure functions zwar auch mit google-chrome->postman  addin testen, aber die integrierte Anwendung im Portal ist aufgabenspezifischer gehalten
 

 
 
Function Test-Bereich
Im Test-Bereich wird der Json Parameter Block als Formulardaten angezeigt.
Wie im ersten C# script gezeigt, wird der Formular-Wert „name“ beim Aufruf abgefragt.
Durch Klick auf den mittleren Button: Run wird die Anwendung direkt aufgerufen, ohne das man die URL separat eingeben muss.
Beim Verwenden der Postman Addin in Chrome muss die URL mit samt code-Parameter aus dem Get function URL geholt werden.
 
Mit dem Klick auf den ->RUN Button wird direkt die URL der Azure function aufgerufen und der Eingabe-Block von Request Body übernommen.
Dabei wird im Log-Bereich der Aufruf der function dokumentiert und das Öffnen und Schliessen der function zeitlich beschrieben
Log:

2019-08-07T14:01:45 Welcome, you are now connected to log-streaming service.

2019-08-07T14:02:45 No new trace in the past 1 min(s).

2019-08-07T14:03:45 No new trace in the past 2 min(s).

2019-08-07T14:04:45 No new trace in the past 3 min(s).

2019-08-07T14:05:01.867 [Information] Executing 'Functions.HttpTrigger2' (Reason='This function was programmatically called via the host APIs.', Id=1a073cc1-457a-4c69-a98d-02b6c7de17e6)

2019-08-07T14:05:01.895 [Information] C# HTTP trigger function processed a request.

2019-08-07T14:05:01.925 [Information] Executed 'Functions.HttpTrigger2' (Succeeded, Id=1a073cc1-457a-4c69-a98d-02b6c7de17e6)

2019-08-07T14:06:14.658 [Information] Executing 'Functions.HttpTrigger2' (Reason='This function was programmatically called via the host APIs.', Id=7ca53028-6a65-4627-80e4-445b2097f179)

2019-08-07T14:06:14.659 [Information] C# HTTP trigger function processed a request.

2019-08-07T14:06:14.680 [Information] Executed 'Functions.HttpTrigger2' (Succeeded, Id=7ca53028-6a65-4627-80e4-445b2097f179)

 


 

 
Wenn das Request-Bereich ein name=xxx Feld als Parameter enthält, dann wird dieses name Feld im der function ausgelesen und in dem Output Bereich mit einem Status 200 OK betätigt

Output
Status: 200 OK

Hello, Raimund

 


 
Wenn kein name-parameter mit in den Request body bereich übergeben wird, dann erscheint ein Fehler

Output
Status: 400 Bad Request

Please pass a name on the query string or in the request body

 


 
Mobile
»
Azure Functions App in Visual Studio erstellen
»
Azure Function Einstellungen : Integrate Manage Monitor
»
Azure Function testen

.

Jobs, Projekte, Angebote für Freiberufler, Selbstständig an Info@CodeDocu.de